Unterrichtsthemen:

  • Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmanagement
  • Förderung von Individualität Verantwortungs- und Selbstbewusstsein
  • Ganzheitliche Selbstheilungsmethoden
  • Das Wunder Mensch: Der menschliche Körper, tiefere Zusammenhänge Körper-Seele-Geist
  • Pflanzenkunde, Heilkräuter bestimmen und verschiedene Zubereitungen und Anwendungen
  • Geomantie (Einfluss der Erdkräfte auf Mensch, Tier und Pflanze, Kraftplätze, Europäisches „Feng-Shui")

  • Magie = Energie der Sprache und Kommunikationsschulung
  • Symbiose, Verständnis, Respekt und gegenseitige Unterstützung zwischen Mensch und Natur
  • Europäisches Kulturgut: Hintergründe unseres europäischen Brauchtums und wie das Ausleben von Traditionen das eigene Leben und die Natur positiv beeinflusst
  • Rituale und Zeremonien zur Förderung des alltäglichen Lebens.
  • Geschichte: Genaue Analyse der europäischen Geschichte um herauszufinden, wie die Vergangenheit Ihr eigenes Leben prägt. Überholte und schädliche Prägungen auflösen und aus der Geschichte für Ihre Zukunft lernen.
  • Gesellschaftsforschung, insbesondere Mann-Frau-Themen. Vergleich verschiedener Weltbilder, Kulturen und Gesellschaftsformen, um für sich eine erfolgreiche Lebensphilosophie zu finden
  • Intuitionsschulung, Feinfühligkeit und Herzensbildung: Gefühlvoll glücklich durchs Leben gehen
  • Gedächtnistraining und Lerntechniken; Analogiedenken: Mehr Flexibilität durch vielfältiges Denken
  • Körperübungen wie z.B. Tänze und Energiefließübungen sowie Musik und Töne und ihre Heilwirkung


  • Astrologie und Astronomie, Persönlichkeitsanalyse und Entwicklung
  • Tarot und Orakeltechniken
  • Meditation, Autosuggestion; Zusammenhang von Unterbewusstsein und Bewusstsein
  • Wertschätzung und Dankbarkeit als Grundlage für ein erfülltes Leben
  • Wechselwirkung und Einfluss der Abläufe in der Natur auf das persönliche Leben
  • Keltische Jahreskreisfeste


  • Urtier: Das Tier herausfinden, das Ihnen selbst am meisten entspricht, um von ihm die Lebensstrategien zu lernen, die Ihnen im Leben am meisten Erfolg bringen
  • Organisation und Zeitmanagement für ein leichteres Leben
  • Mythologie, Sagen und Märchen
  • Elemente und Naturgeister: Die beseelte Natur in allen Dingen erfahren und lernen, wie Mensch und Natur einander unterstützen können
  • Aura: Was die Ausstrahlung über einen Menschen verrät, wie man Blockaden erkennen, aus dem Unterbewusstsein ins Bewusstsein bringen und auflösen kann
  • Chakren: Die Energiezentren im Körper, Funktion, Wirkung und Aktivierung
  • Magie = Energie: Wie Sie durch gezieltes Denken, Fühlen und Handeln Ihr Leben positiv beeinflussen und Ziele leichter erreichen können
  • Runen: Die Grundstrukturen der Natur, auf die alles Leben aufbaut. Tiefes Verständnis, warum Runen mehr sind als nur Symbole oder ein Orakel und wie sie wirken
  • … und Vieles mehr!

 

Weiterführende Links:

Druidenausbildung - Grundlagen

Unterrichtsthemen

Berufsmöglichkeiten

Auslandsgruppe

Referenzen

Interview zur Druidenausbildung

 

 

 

 

NAVIGATION